Rechtsschutzversicherung 24 | Stark in Tarif und Leistung

Optimale Rechtsschutzversicherung im Onlinevergleich finden. Für Familien, Singles, Lebenspartner und Gewerbetreibende. Ihr Recht auf der sicheren Seite

go
Single, Familien, oder Partnerversicherung
rechtsschutzversicherung

Single oder als Partnerversicherung

Bei CHECKMAL24 erhalten Sie Angebote für Ihre Rechtsschutzversicherung, die auf Ihren persönlichen Bedarf zugeschnitten sind. Sie bestimmen den Leistungsumfang, und erhalten auf die von Ihnen eingetragenen Bedürfnisse, das passende Angebot. Natürlich kann bei Onlinevergleich für eine Rechtsschutzversicherung auch das Gewerbe, das ausgeübt wird, mitversichert werden. Dazu muss bei der ausgeübten Tätigkeit lediglich „Selbständig“ angegeben werden. Die gestellten Fragen werden dann noch per Mausklick beantwortet. Fertig

Privat, Beruf, Verkehr und Familie

Das ist der Leistungsumfang, den die meisten Versicherer anbieten. In der Regel wird bei einer Rechtsschutzversicherung eine Selbstbeteiligung in Höhe von 150,- Euro vorausgesetzt, oder für den besten Tarif, empfohlen.

Kostendeckelung

Die Kostendeckelung wird durch den Beitrag, den Sie bezahlen, generiert. Verschiedene, preisgünstige Anbieter arbeiten mit einer Kostendeckelung von bis zu 350.000, – Euro. Wir von CHECKMAL24 denken, für den „Normalen“ Rechtsstreit durchaus ausreichend. Wählen Sie eine Kombination aus Privat, Beruf und Verkehr. Damit ist die umfängliche Absicherung gedeckelt. 

Übrigens:

Der monatliche Beitrag kann mitunter verändert werden. Wählen Sie die Selbstbeteiligung, die Ihren Ansprüchen genügt. Je höher die Selbstbeteiligung, umso niedriger der Tarif. Die Abschätzung, welche Selbstbeteiligung die richtige ist, obliegt dem Versicherungsnehmer. Sollten Vorversicherungen bestanden haben, ohne dass ein Schaden gemeldet wurde, wirkt sich das natürlich positiv auf die Tarifgestaltung der Rechtsschutzversicherung aus. Schon ab 5 Jahren Schadensfreiheit wird von den meisten Versicherern ein Rabatt auf die zukünftige Versicherung gewährt. 

Rechtsschutz in Eheangelegenheiten

In Eheangelegenheiten sind beide Ehepartner abgesichert, da Eheleute gemeinsam Versicherungsnehmer geworden sind. Auch Unterhaltsleistungen können teilweise mit in den Leistungsumfang aufgenommen werden. In der Regel handelt es sich hier um:

  • mindestens Beratungsleistungen
  • mindestens außergerichtliche Kosten
  • Übernahme gerichtlicher Kosten
wenn dies vertraglich so vereinbart wurde. Gültig ist immer der zwischen den Parteien abgeschlossene Vertrag, und somit der vereinbarte Leistungsumfang. Sämtliche Details sind ohne weiteres der Versicherungspolice zu entnehmen, sobald diese vorliegt. Kürzungen oder Erweiterungen des Vertrages müssen mit dem Versicherer direkt vereinbart werden. Eine schriftliche Bestätigung der dann vorgenommenen Änderungen erfolgt seitens des Versicherers

Zusätzliche Versicherungsvergleiche

Beliebteste Onlinerechner mit Sparpotential

Kfz-Versicherungsvergleich
0%
Stromvergleich
0%
Kreditvergleich
0%
Kredit ohne Schufa
0%
Gaspreisvergleich
0%