checkmal24-vergleichsportal

Speedtest 4you. Schnelles Internet, sofort kostenlos testen

speedtest

Schnelles Internet. Erfolgreich vergleichen

mit dem Speedtest von CHECKMAL24 kann man sehr schnell die Leistung des eigenen Internetanschlusses überprüfen. Schnelles Internet ist das A und O für eine optimale Kommunikation. Im Wandel der Zeit wird der Fokus auf schnelle, störungsfreie Internetverbindungen gelegt. Halten Sie Ihren Anschluss aktuell, und statten Sie sich mit den neuesten Techniken aus. Der Speedtest gibt einen ersten Überblick, über die Leistung, die Sie momentan abrufen können. Der Onlinevergleich zeigt Ihre Möglichkeiten in der Zukunft auf.

Internet beschleunigen

Wenn Sie eine relativ langsame Internetverbindung haben, können Sie die Leistung verbessern, wenn Sie nicht über eine W-LAN Verbindung einchecken. Verwenden Sie für Ihren Computer oder Ihr Laptop ein Kabel. Das Kabel überträgt mehr Speed auf Ihren Rechner. Mit dem Speedtest können Sie überprüfen, wieviel höher die Downloadgeschwindigkeit generiert wird.

Bandbreite für schnelles Internet

Die Bandbreite für schnelles Internet ist mittlerweile sehr hoch. In ländlichen Bereichen bewegen wir uns immer noch bei ca. 14Mbps. Spitzenangebote gehen bis 225Mbps. Dafür sind jedoch bestimmte technische Voraussetzungen notwendig, die in ländlichen Bereichen oftmals nicht vorgefunden werden. Die neueste technische Errungenschaft ist VDSL. Auch hier gilt, nur wer die technische Möglichkeit eingerichtet hat, kommt in den Genuss dieser zukunftsweisenden Technologie. Mit dem Speedtest von CHECKMAL24 sind Sie in Sekunden in der Lage, Ihre Leistungsfähigkeit in Sachen Internet auf den Prüfstand zu stellen. 

Wichtiges zum Router

Der Router kann Ihr Internet beschleunigen, oder verlangsamen. Am besten schneidet immer wieder die FritzBox ab. Diese wird bei den meisten Anbietern als Zusatzmodul mit angeboten.  Allerdings erfolgt diese Dienstleistung meist nicht kostenlos.

Unser Tip: Kaufen Sie sich Ihren Router selbst. Auf lange Sicht ersparen Sie sich viel Geld. Den Router anzuschließen ist kinderleicht. Eine FritzBox funktioniert bei allen Anbietern. Fast ohne Ausnahme.

Platzieren Sie Ihren Router so, dass ein optimaler, störungsfreier Empfang gewährleistet ist. Eine leicht erhöhte Position ist hier hilfreich. Achten Sie darauf, dass nicht unnötig viele Wände die Empfangsleistung beeinträchtigen. Ein Router in einem abgelegenen Kämmerlein ist also nicht unbedingt die beste Idee. Sollte Ihr Router über eine Stromspartaste verfügen, deaktivieren Sie diese, wenn Sie Wert auf Leistung legen. 

Beliebteste Onlinerechner mit Sparpotential

Kfz-Versicherungsvergleich
0%
Stromvergleich
0%
Kreditvergleich
0%
Kredit ohne Schufa
0%
Gaspreisvergleich
0%